Mit “DFG2020 – Für das Wissen entscheiden” will die DFG ihre Überzeugung für eine freie und erkenntnisgeleitete Forschung in die Gesellschaft tragen. Den Anlass gab eigentlich die Gründung der Vorgängerorganisation der DFG, der “Notgemeinschaft der Deutschen Wissenschaft”, im Jahr 1920. Unter dem Claim #fürdasWissen sammeln wir Gründe, warum wir uns für das Wissen und die Wissenschaft entscheiden.

Die Coronavirus-Pandemie hat manche Planung über den Haufen geworfen. Hier informieren wir Sie über aktuelle Aktivitäten und neue Termine.

Gemeinsam #fürdasWissen

»Auch #fürdasWissen im Sport leben wir die Leidenschaft und Unabhängig in der Forschung vor und wollen somit insbesondere …«

Prof. Dr. Daniel Memmert
Leiter des Instituts für Trainingswissenschaft und Sportinformatik der Deutschen Sporthochschule Köln

»Eine etwas andere Annäherung an #fürdasWissen: Ernst Jandl zu Suchen und Wissen in ‘Die Bearbeitung der Mütze’. «

Sibylle Pretzer

»Wissenschaft ist die innere Welt jedes Menschen, aber nicht jeder versteht, wie interessant es ist, dort hinzuschauen. …«

Prof. Dr. Elena Gogina
Associate Professor der Abteilung für Wasserversorgung und Wasserentfernung, Moskauer Staatliche Universität für Bauingenieurwesen (MGSU), Russland

»Die Welt ist “warum?”. Wissenschaft ist “weil”.«

Pavel Vorobev
Vorsitzender der Student Scientific Society der Moskauer Staatlichen Universität für Bauingenieurwesen (MGSU), Russland

»Wir entscheiden uns #fürdasWissen, weil die Wissenschaft sich fortwährend neuen Aufgaben stellt und daran wächst: …«

Landesinitiative für Forschungsdatenmanagement NRW
@fdm_nrw via Twitter anlässlich der NFDI Webkonferenz 2020 #NFDIKonf2020

»Die COVID-19-Krise hat erneut gezeigt, dass die Zusammenarbeit und der Dialog zwischen Partnern aller Art, einschließlich …«

Professor B. Mario Pinto BSc PhD FRSC
Stellvertretender Vizekanzler (Forschung) und Leiter des Gold Coast Campus der Griffith University, Australien

»Augustinus sagte: ‘Wer sich von der Wahrheit nicht besiegen lässt, der wird vom Irrtum besiegt.’ Wissenschaft ist …«

Tankred Schipanski
CDU, Mitglied des Deutschen Bundestags

»Hochwertige Medienbeiträge leisten einen hervorragenden Beitrag #fürdasWissen der Bevölkerung – darüber, wie in …«

Prof. Dr. Heike M. Buhl
Institut für Humanwissenschaften, Fach Psychologie, Fakultät für Kulturwissenschaften, Universität Paderborn

»Ich habe mich #fürdasWissen entschieden, weil ich kollaboratives Arbeiten im Sinne von Open Science gerade in der heutigen …«

Prof. Dr. Dietrich Rebholz-Schuhmann
Wissenschaftlicher Leiter von ZB MED – Informationszentrum Lebenswissenschaften

»Die Wissenschaftliche Methode ist eine der größten kulturellen Errungenschaften der Menschheit. Danke für 100 Jahre …«

Prof. Dr. Axel Lorke
Fakultät für Physik / Experimentalphysik, Universität Duisburg-Essen

»Wissen ist plural. Als Anthropologe erforsche ich, wie Menschen in verschiedenen sozio-kulturellen Kontexten Wissen …«

Jonas Bens
wissenschaftlicher Mitarbeiter im Teilprojekt A02 des SFB “Active Societies”

»Wissen ist die Basis für die tägliche kreative Suche. Es ist ein Fenster in eine neue Welt und neue Entdeckungen. …«

Dr. Natalia Shishlina
Leiterin der archäologischen Abteilung des Staatlichen Historischen Museums Moskau, Russland

»Moderne Wissenschaft bedeutet kooperative Forschung. Gemeinsam können wir viel mehr als einzeln. 1 + 1 ist viel mehr …«

Prof. Dr. Dmitry Khokhlov
Fachbereich Physik, Moskauer Staatliche Universität, Russland

»Sich #fürdasWissen zu entscheiden, bedeutet für mich, meiner Neugier freien Lauf zu lassen, kreativ zu sein – und …«

Prof. Dr. Susanne Crewell
Institut für Geophysik und Meteorologie der Universität zu Köln

»’Wir brauchen auch Ihr Vertrauen, aber wir brauchen noch mehr Ihre Kritik. Glauben Sie unserem guten Willen, aber glauben …«

Dr. Ansgar Molzberger
Institut für Sportgeschichte der Deutschen Sporthochschule Köln

»Für das Wissen, denn darauf kann man sich verlassen.«

Prof. Dr. Uwe Bovensiepen
Sprecher SFB 1242, Fakultaet für Physik, Universität Duisburg-Essen

»Wir erleben einen einzigartigen Moment, in dem zwei schlechte Fakten vorliegen: die vielfache Verbreitung gefälschter …«

Prof. Dr. João Fernando Gomes de Oliveira
Professor für Maschinenbau an der Universität von São Paulo, Brasilien

»Sich für #fürdasWissen entscheiden, heißt Wissenschaft und Forschung zu stärken!«

Kai Gehring, MdB
Sprecher für Forschung, Wissenschaft und Hochschule, Fraktion Bündnis 90/Die Grünen

»Es ist sehr wichtig, dass ein Großteil unserer Forschung durch Neugier getrieben ist. Man wird an die Antwort erinnert, …«

Professor Robert G Gilbert FAA
Universität von Queensland, Australien; YangZhou Universität, China

»Experiment. Scheitern. Lernen. Wiederholen. Die DFG war immer an vorderster Front dabei, die Grenzen des Wissens zu …«

Christopher Barner-Kowollik
Queensland University of Technology (QUT), Australien

»Wir entscheiden uns für das Wissen, weil nur eine wissensbasierte Medizin zu mehr Lebensqualität im Alter führt.«

Hans-Joachim und Wanda Czekalla
Großeltern

»Ich will wissen, damit ich weiß. Ich bin #fürdasWissen, weil Wissen mehr ist als die Menge an Daten. Wissenschaft …«

Michaela Rizolli
Wissenschaftliche Mitarbeiterin im Teilprojekt INF des SFB Affective Societies (SFB 1171) an der Freien Universität Berlin

»Eine der großen Herausforderungen, denen sich der Mensch heutzutage gegenübersieht, ist die nachhaltige Entwicklung, …«

Professor Junwang (John) Tang
FRSC, Department of Chemical Engineering, University College London, UK

Videos #fürdasWissen

Neuigkeiten


DFG-aktuell

Sie wollen über alle Aktivitäten im Rahmen von “DFG2020 – Für das Wissen entscheiden” auf dem Laufenden bleiben? Abonnieren Sie den Newsletter “DFG-aktuell”!

Newsletter abonnieren

Aus der Forschung

Im Magazin auf der Internetseite der DFG geben wir Einblicke in geförderte Projekte und berichten von Veranstaltungen zu Fragen aus der Wissenschaft.

Zum Magazin

Videos

Der YouTube-Kanal “DFG bewegt” gibt mit zahlreichen Videos Einblicke in die Forschung. Auch Vorträge und Filme von Veranstaltungen finden Sie dort.

Zu “DFG bewegt”


Es scheint, dass Sie einen veralteten Browser verwenden. Es kann sein, dass nicht alle Webseiten-Elemente vollständig funktionierien.

Verstanden

Bitte drehen Sie Ihr Tablet ins Querformat und laden Sie die Seite neu.

Bitte drehen Sie Ihr Gerät ins Hochformat und laden Sie die Seite neu.