Mit “DFG2020 – Für das Wissen entscheiden” will die DFG ihre Überzeugung für eine freie und erkenntnisgeleitete Forschung in die Gesellschaft tragen. Der Anlass: Die Gründung der Vorgängerorganisation der DFG, der “Notgemeinschaft der Deutschen Wissenschaft”, im Jahr 1920. Unter dem Claim #fürdasWissen sammeln wir unser aller Gründe, warum wir uns für das Wissen und die Wissenschaft entscheiden.

Ideen gesucht?

Einige Möglichkeiten, wie Sie als Einzelperson oder Ihre Institution Teil von “DFG2020 – Für das Wissen entscheiden” werden können, haben wir in einer Handreichung zusammengefasst. Lassen Sie sich von Formaten und weiteren Ideen inspirieren!

Handreichung herunterladen

Ein T-Shirt geht auf Reisen

Sie haben sich #fürdasWissen entschieden? Dann zeigen Sie das mit dem DFG2020-T-Shirt! Fordern Sie für Ihre Hochschule, Ihr Forschungsteam oder Ihre Institution ein DFG2020-T-Shirt an und unterstützen Sie die Aktion mit Fotos oder Videos.

Jetzt T-Shirt bestellen

Die Mitglieder der DFG

Die DFG als Verein lebt von ihren Mitgliedern. Sie alle sind Teil des Prinzips der selbstverwalteten, wissenschaftsgeleiteten Forschungsförderung, dessen 100-jähriges Bestehen wir feiern. Hier stellen wir alle 97 Institutionen im Laufe des Jahres sukzessive vor.

Weiterlesen

Neuigkeiten

Statements #fürdasWissen

»Wissenschaftliche Grundlagenforschung ist die Triebfeder für Entdeckungen und somit essentiell für innovative Entwicklungen. …«

Prof. Dr. Tanja Schneider
Stellvertretende Sprecherin des SFB/TRR 261 “Zelluläre Mechanismen der Antibiotika-Wirkung und -Produktion”, Rheinische Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn

»Mein Leben ist aufgrund der vielen alltäglichen Fragen, die ich angesichts der natürlichen Unwägbarkeiten des Daseins …«

Prof. Dr. Norbert Koch
Physiker und Sprecher des SFB 951 “Anorganisch/organische Hybridsysteme für die Opto-Elektronik”, Humboldt-Universität zu Berlin

»Warum machen wir das, was wir als Infektionsbiologen machen? Weil wir neugierig sind und die zugrunde liegenden Mechanismen …«

»In unserer post-faktischen Welt wird es immer wichtiger #fürdasWissen einzustehen. Wissenschaft will herausfinden wie …«

»Ohne #Wissen gibt’s nur #Bauchgefühl – keine gute Basis für Entscheidungen mit großer Tragweite, zum Beispiel in …«

»Weil Wissenschaft deutlich macht, wie leicht es ist, einfachen und ungeprüften Erklärungen zu erliegen. Sie lehrt …«

»Mit unserer Kampagne wollen wir zeigen, wie wichtig Wissen und Wissenschaft sind, und warum es gerade jetzt notwendig …«

Prof. Dr. Katja Becker
Medizinerin und Präsidentin der Deutschen Forschungsgemeinschaft

»Ich persönlich finde es ganz besonders spannend zu erforschen, wie neue antibakterielle Naturstoffe wirken. Gerade …«

Prof. Dr. Heike Brötz-Oesterhelt
Sprecherin des SFB/TRR 261 “Zelluläre Mechanismen der Antibiotika-Wirkung und -Produktion”, Universität Tübingen


DFG-aktuell

Sie wollen über alle Aktivitäten im Rahmen von “DFG2020 – Für das Wissen entscheiden” auf dem Laufenden bleiben? Abonnieren Sie den Newsletter “DFG-aktuell”!

Newsletter abonnieren

Aus der Forschung

Im Magazin auf der Internetseite der DFG geben wir Einblicke in geförderte Projekte und berichten von Veranstaltungen zu Fragen aus der Wissenschaft.

Zum Magazin

Videos

Der YouTube-Kanal “DFG bewegt” gibt mit zahlreichen Videos Einblicke in die Forschung. Auch Vorträge und Filme von Veranstaltungen finden Sie dort.

Zu “DFG bewegt”

Es scheint, dass Sie einen veralteten Browser verwenden. Es kann sein, dass nicht alle Webseiten-Elemente vollständig funktionierien.

Verstanden

Bitte drehen Sie Ihr Tablet ins Querformat und laden Sie die Seite neu.

Bitte drehen Sie Ihr Gerät ins Hochformat und laden Sie die Seite neu.