Kurzfilm “Im Licht”

Eine Gedankenreise

Wie blicken Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler auf die Welt? Was treibt sie an? Welche Fragen stellen sie sich? Der Film “Im Licht” erzählt keine lineare Geschichte, sondern nimmt Sie mit auf eine ganz persönliche Gedankenreise.

Der Film entstand im Rahmen der geplanten Expedition #fürdasWissen und soll im BusKino zu sehen sein. Während es draußen und in der Kuppelinstallation bunt, laut und gesellig zugeht, ist der Bus ein Ort der Ruhe und Reflektion – und der Möglichkeit, die Wissenschaft mal von einer anderen Seite kennenzulernen.

Im Licht stehen:

Prof. Dr. Christoph Markschies,
Theologe und Kirchenhistoriker, designierter Präsident der Berlin Brandenburgischen Akademie der Wissenschaften

Dr. Betiel Wasihun
Literaturwissenschaftlerin, Technische Universität Berlin

Prof. Dr. Günter M. Ziegler
Mathematiker, Präsident der Freien Universität Berlin

Prof. Dr. Jutta Allmendinger
Sozialwissenschaftlerin, Präsidentin des WZB – Wissenschaftszentrum Berlin für Sozialforschung

Prof. Dr. Nikolaus Rajewsky
Systembiologe, MDC – Max-Delbrück-Centrum für Molekulare Medizin, Berlin


It seems you are using an outdated browser. Maybe not all web page elements are fully functional.

Understood

Please turn your tablet into landscape mode and reload the page.

Please rotate your device in portrait format and reload the page.