Robert Braun spricht beim SFB 1285 “Invektivität” zu “Bloodlines: Border Crossings and Jewish Bogeyman in Weimar Germany”

Der DFG-geförderte Sonderforschungsbereich SFB 1285: “Invektivität. Konstellationen und Dynamiken der Herabsetzung” an der TU Dresden lädt am 16. Juni zu einem Gastvortrag ein. Dr. Robert Braun (Berkeley) spricht ab 18:30 Uhr in einer Zoom-Konferenz. Die Zuständigen haben den Vortrag unter das Dach von “DFG 2020 – Für das Wissen entscheiden” gestellt.

Es scheint, dass Sie einen veralteten Browser verwenden. Es kann sein, dass nicht alle Webseiten-Elemente vollständig funktionierien.

Verstanden

Bitte drehen Sie Ihr Tablet ins Querformat und laden Sie die Seite neu.

Bitte drehen Sie Ihr Gerät ins Hochformat und laden Sie die Seite neu.